Schritt 1: Der richtige Verkaufspreis

Wir führen für Sie eine professionelle Wertermittlung durch. Dabei berücksichtigen wir den derzeitigen Immobilienmarkt und analysieren vergleichbare Immobilienangebote und tatsächlich erzielbare Preise.

 

Wir finden heraus, für welche Zielgruppen Ihre Immobilie geeignet ist und was diese dafür zu zahlen bereit sind. Dann starten wir mit dem richtigen Verkaufspreis und reduzieren so die Vermarktungszeiten enorm, ohne dass für Sie ein Risiko besteht!

Schritt 2: Die Objektpräsentation

+ Ihr Objekt wird professionell fotografiert. Denn erstklassige Fotos sichern den
   Verkaufserfolg. Des Weiteren erstellen wir verkaufsfördernde und wohnlich
   aussehende Grundrisse, diese erzeugen bei Interessenten eine lebhafte
   Vorstellung von der Immobilie.

+ In einem hochwertigen und umfassenden Exposé, gerichtet speziell an die richtige
   Zielgruppe, wird Ihre Immobilie qualitätsvoll präsentiert.

+ Ob Bestandsimmobilie oder Neubauprojekt - mit unseren virtuellen
   Immobilienrundgängen https://kotzur-immobilien.de/360-rundgang/ hauchen wir
   Ihrer Immobilie zusätzlich Leben ein.

Schritt 3: Vorgemerkte Kaufinteressenten

Mittels Zielgruppenanalyse informieren wir exklusiv bereits vorgemerkte Kaufinteressenten aus unserer Adresskartei sowie unsere Vermarktungs- und Netzwerkpartner.

Schritt 4: Nachbarschaftsmarketing

Laut einer Studie wohnten 80% der Käufer vorher im Umkreis von 10 Entfernungsminuten. Das nachweislich wirksamste Marketing für Sie:

 

+ Nachbarschaftsmailings und persönliche Ansprache.
+ Gezielte Flyeraktion für die Haushalte in der Umgebung.
+ Verkaufsschilder am Objekt.

Schritt 5: Entfernungsmarketing

Ihr Objekt wird in den marktführenden Immobilien-Internetportalen, auf unserer Homepage und auf Social-Media-Plattformen beworben.
-> Damit ist Ihre Immobilie für Suchende weltweit zu finden.

 

Darüber hinaus nutzen wir regionale Printmedien für zielgerichtete Aktionen.

Schritt 6: Qualifizierung und Besichtigung

Jeder Interessent wird von uns umfassend geprüft in der „Qualifizierung“. Diese findet in einem Arbeitstermin oder ausführlichen Telefonat statt. Ein Interessent muss „wirklich bereit“ für den Kauf sein.

 

Wir klären ab:

+ ob sich der Interessent Ihr Objekt leisten kann

+ ob sich der Interessent für den Kauf entscheiden kann

+ ob der Interessent jetzt kaufen will

+ ob das Objekt überhaupt passend ist

 

Nur nach dieser umfangreichen Recherche vereinbaren wir einen Besichtigungstermin. Ihr Vorteil: Kein unnötiger Besichtigungstourismus! 

Eine Sammelbesichtigung oder ein OpenHouse-Event sind wertvolle, erfolgversprechende Instrumente, die individuell einsetzbar sind.

Schritt 7: Kaufunterstützung & Objektübergabe

Wir prüfen die finanziellen Rahmenbedingungen und vermitteln dem Kaufinteressenten bei Bedarf eine passende Finanzierung.

Ihr Vorteil: rasche Abwicklung

 

Wir führen für Sie die Kaufverhandlungen mit dem Kaufinteressenten.

Wir begleiten Sie bei der Objektübergabe.

Wir vertreten Ihre Interessen bei der Vertragsgestaltung.

 

So einfach kann verkaufen für Sie sein!