Ihre neue Adresse zum Wohlfühlen - Salmanusstraße, Würselen

Citynähe, Erholung und gute Infrastruktur sind die Eckpfeiler dieser eindrucksvollen Wohnanlage.

Direkt am Rhein-Maas-Klinikum gelegen, sind im Frühjahr 2019 insgesamt 30 moderne, elegante Mietwohnungen entstanden Verteilt auf zwei freistehende Wohnhäuser, nach neuesten technischen und energetischen Standards errichtet und selbstverständlich mit Aufzügen versehen. Somit auch bestens geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

 

Ob Singles, Paare oder Familien- Sie haben die Wahl zwischen 2- bis 4-Zimmerwohnungen von 50 m² bis 105 m² Wohnfläche. Alle Wohnungen bestechen durch ihr freundliches Raumerlebnis - Modern. Hell. Freundlich.

 

Highlights auf einen Blick:

Barrierearm - Balkon oder Terrasse an allen Wohnungen - Geschmacksvolle Bodenbeläge - Fußbodenheizung - Ebenerdige Dusche - Aufzug -  Gartenmitbenutzung - Umweltschonende Wärmepumpe - PKW-Stellplatz u.v.m.

 

 

Objektlage
Würselen, auch die "Stadt der Jungenspiele" genannt, liegt mitten im Herzen der Städteregion Aachen. Knapp 40.000 Einwohner leben gerne in dieser familienfreundlichen Stadt.

 

Für das alltägliche Leben bietet das direkte Umfeld eine ausgeprägte Infrastruktur an Betreuungs- und Bildungseinrichtungen, Freizeitmöglichkeiten und kulturellen Veranstaltungen. Hervorzuheben ist die direkte Nähe zum Rhein-Maas-Klinikum und dem Gewerbegebiet Aachener-Kreuz mit seinen vielen Einkaufsmöglichkeiten.  Und nicht zuletzt die Nähe zur wunderschönen Natur des Wurmtales.

 

Nicht nur mit einer hohen Dichte an öffentlichen Verkehrsmitteln mit Anschluss an den Nah- und Fernverkehr, sondern auch durch die günstige Lage an der Verkehrsachse Autobahnkreuz Aachen mit Verbindung in alle Richtungen punktet Würselen. Bis zur Autobahn mit Anbindung in alle Richtungen sowie zum Gewerbegebiet Aachener-Kreuz sind es ca. 4 Minuten mit dem PKW.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Fragen rund um die Anmietung beantwortet gerne Frau Pia Eigelshoven unter der Rufnummer 0241 44520-0.
Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schreibfehler.
Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Mietvertrag.